Gottesdienste in der Evang. Kirche Harthausen

Wir laden ein, Gottesdienste mit zu feiern. Die Gottesdienste finden unter Einhaltung der gebotenen Vorkehrungen zum Infektionsschutz statt. Diese Vorkehrungen sind folgende: ....

Die Bedrohung durch die Coronapandemie ist nicht vorüber. Deshalb haben wir alle gemeinsam die Verantwortung, unsere Gottesdienste so zu gestalten, dass von ihnen kein Infektionsrisiko ausgeht. Diese Verantwortung ist Ausdruck von Fürsorge und Schutz am Nächsten und Folge unseres Glaubens an den dreieinigen Gott.

Die Hygienevorkehrungen in der Kirche schränken uns ein und der Mindestabstand muss gewahrt werden. Aber auf eines müssen wir nicht verzichten: auf den Zuspruch Gottes. Darum geht es, wenn wir Gottesdienste feiern - gerade in Zeiten von Corona.

Der Kirchengemeinderat hat ein Infektionsschutzkonzept für Gottesdienste in der Evang. Kirche Harthausen beschlossen:

1.Ausgehend von einem Mindestabstand von zwei Metern um einen Sitzplatz in der Kirche wird eine Personenhöchstzahl festgesetzt.

2.Die belegbaren Sitzplätze sind gekennzeichnet.

3.Den Ordnungsdienst nehmen Kirchengemeinderäte vor.

4.Personen, die in einem Haushalt zusammenleben, können zusammen sitzen.

5.Desinfektionsmittel stehen bereit.

6.Türen, Bänke, Stühle und andere Kontaktflächen werden desinfiziert, für auseichende Lüftung ist gesorgt.

7.Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gesangbuch mit.

8.Bitte tragen Sie einen Mund-Nasenschutz. Ob dieser am Sitzplatz abgenommen werden kann, ist von der aktuellen Coronalage abhängig. Wir informieren Sie darüber. Ob mit Mund-Nasenschutz mitgesprochen und mitgesungen werden kann,wird ebenfalls angesagt.

9. Auch das Führen einer Besucherliste kann unter Umständen (wenn die Fallzahl der 7 Tages Inzidenz im Landkreis über 50 pro 100.000 Einwohner liegt) erforderlich sein. Diese Liste ist nichtöffentlich und wird nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist vernichtet.

10. Wir achten alle miteinander darauf, dass der Mindestabstand von 2 Metern eingehalten wird.

11. Taufen können in einem separaten Gottesdienst gefeiert werden. Termine können Sie mit dem Pfarramt abstimmen.