Ergebnisse der Kirchenwahlen am 1.12.2019

Wir danken allen Wählerinnen und Wähler, die sich an den Kirchenwahlen beteiligt haben und freuen uns über eine Wahlbeteiligung von ca. 30%.

Und wir gratulieren allen Kandidatinnen und Kandidaten unserer Kirchengemeinde zu Ihrer Wahl!

Stimmenverteilung bei der Wahl zum Kirchengemeinderat:

Von den 3392 abgegebenen gültigen Stimmen haben erhalten:


1. Klaus Arnold
Dipl. Wirtschaftsingenieur
Reuchlinstr. 45/1
70794 Filderstadt
540 Stimmen


2. Ulrich Baumann
Dipl. Ökonom
Rechbergstr. 23
70794 Filderstadt
385 Stimmen


3. Heide-Rose Bückle
Oberstudienrätin i. R.
Grötzinger Str. 48
70794 Filderstadt
348 Stimmen


4. Roland Hartung
Dipl. Sozialpädagoge
Hermann-Hesse-Str. 48
70794 Filderstadt
291 Stimmen


5. Esther Knecht
Bürokauffrau
Im Feuerhaupt 2
70794 Filderstadt
384 Stimmen


6. Marc Kullak
Staatl. geprüfter Techniker
Schopenhauerstr. 1
70794 Filderstadt
277 Stimmen


7. Harry Riedmüller
Betriebswirt
Degerlocher Str. 12
70794 Filderstadt
353 Stimmen


8. Ann-Catrin Wagner
Studentin
Aichstalstr. 6
70794 'Filderstadt
425 Stimmen


9. Ute Wille-Besch
Konzertsängerin
Roßbergstr. 24
70794 Filderstadt
389 Stimmen

 

Stimmenverteilung bei der Wahl zur Landessynode in unserer Kirchengemeinde:

Theologen:

1. Christoph Schweizer , Pfarrer , Fichtenstr. 8 , 73732 Esslingen       Stimmen: 46
2. Andreas Arnold , Pfarrer , Georgstr. 1 , 70794 Filderstadt               Stimmen: 265
3. Tobias Geiger , Pfarrer , Reutlinger Str. 7 , 70794 Filderstadt          Stimmen: 408


Laien:
1. Ulrike Sämann , Diplom-Oecotrophologin , Rechbergstr. 4 , 73207 Plochingen     Stimmen: 117

2. Markus Brenner , Landschaftsgärtner , Helene-Lange-Str. 43 , 73760 Ostfildern Stimmen: 196
3. Michael Klein , Theologiestudent , Oberer Haldenweg 12 , 73207 Plochingen      Stimmen: 356

Stimmenverteilung bei der Wahl zur Landessynode in der Württembergischen Landeskirche:

 

Im Wahlkreis Esslingen / Bernhausen wurden bei der Wahl zur Landessynode am 01. Dezember 2019 folgende Wahlbewerber bzw. Wahlbewerberinnen gewählt:

 Als Laien

Michael Klein, Theologiestudent aus Plochingen für den Gesprächskreis „Lebendige Gemeinde“ mit 13.144 Stimmen

 Ulrike Sämann, Diplom-Oecotrophologin aus Plochingen für den Gesprächskreis „Offene Kirche“ mit 13.096 Stimmen

 als Theologen

 Pfarrer Christoph Schweizer aus Esslingen für den Gesprächskreis „Evangelium und Kirche“ mit 13.873 Stimmen

 Pfarrer Tobias Geiger aus Filderstadt für den Gesprächskreis „Lebendige Gemeinde“ mit

12.852 Stimmen

 Als Ersatzbewerber im Falle eines Ausscheidens der Gewählten aus der Landessynode wurden gewählt:

 

Als Laie

 Markus Brenner, Landschaftsgärtner aus Ostfildern für den Gesprächskreis „Kirche für morgen“ mit 11.865 Stimmen

 als Theologe

 Pfarrer Andreas Arnold aus Filderstadt für den Gesprächskreis „Kirche für morgen“ mit

12.088 Stimmen

 Der Vertrauensausschuss des Wahlkreises hat dieses Ergebnis am 04.12.2019 in öffentlicher Sitzung in Esslingen festgestellt.

 Jürgen Wintergerst

Vorsitzender des Vertrauensausschusses