Filderstädter Bibeltage in Harthausen 18.-21.11.2018

Themenabende in der Evangelischen Kirche Harthausen mit Arno Backhaus und dem Improvisationstheater "Q-rage".

Filderstädter Bibeltage

Vom 18.11. bis zum 21.11.2018 gehen die Filderstädter Bibeltage im Ortsteil Harthausen an den Start. Mit Arno Backhaus und dem Improvisationstheater Q-rage werden hochkarätige Akteure erwartet.

Nach dem 500 jährigen Reformationsjubiläum im letzten Jahr und  zum Start der Veranstaltungsreihe "Filderstädter Bibeltage", wollen wir uns wieder oder vielleicht auch erstmals mit der Bibel beschäftigen. Eingeladen sind alle, die regelmäßig "ihre Bibel" lesen und für neue Anregungen im Umgang mit der Bibel dankbar sind. Eingeladen sind aber auch diejenigen, die sich schon lange nicht mehr an dieses "dicke Buch" herangewagt haben.

Weil Gottes Wort stets aktuell ist, gilt gerade heute: "Bibel" dir deine Meinung.

Die Evang. Kirche Harthausen wird in 2018 Gastgeberin der Bibeltage zwischen Volkstrauertag und Buß- und Bettag sein. Beim Abschlussgottesdienst, der in der Georgskirche in Bonlanden gefeiert wird, erfolgt die Stabübergabe an die Bonländer, die dann in 2019 ihre Tore für die Filderstädter Bibeltage öffnen.

Die Bibeltage können auch dazu beitragen, dass unsere Gemeinden zusammen wachsen und Begegnungen möglich sind. Und auch unsere Posaunenchöre können schon mal das Zusammenspiel proben.

Weitere Informationen siehe Flyer der Filderstädter Bibeltage